Vorherige Seite

Die Farbgebung wähle ich rein intuitiv, sie soll zum "Thema" passen und auch den Kontrast stärken, damit das jeweilige Frequenzmuster oder Symbol gut zur Geltung kommt...

Den räumlichen Charakter der Designs versuche ich mit reliefartiger Erhöhung und durch geeigneten Lichteinfall hervorzuheben, besonderes Augenmerk lege ich dabei darauf, die Originalfrequenz des ins Korn geprägten Musters zu erhalten...

Schließlich - nach vielen Stunden oder Tagen - in denen ich mich meditativ in das spirituelle Mysterium des jeweiligen Zeichens versenke, bekomme ich irgendwann das Gefühl, jetzt ist das Werk fertig und signiere es...

Mit kornkreisrunden Grüßen"

Jay Goldner