Vorherige Seite

Dann wird eine Schwarzweiß-Grafik mit den Konturen erstellt und dem entzerrten Kornkreis transparent überlagert, um etwaige Feinheiten zu korrigieren...

So lassen sich zugleich meist auch die versteckten Konstruktionsprinzipien erkennen oder zumindest ableiten...

Durch die Rekonstruktion kann ich prüfen, ob das Piktogramm den Prinzipien der Heiligen Geometrie entspricht, was ja generell die echten Kornkreise auszeichnet...

Nun beginnt die schöpferische Phase, in der wiederum mit einer Reihe von Computerprogrammen - mittels digitaler Pinsel sozusagen - eine freie künstlerische Adaption erschaffen wird...

Nächste Seite